La Strada  musette tango swing latin klezmer filmmusik



Simple CSS Menu Css3Menu


Thomas Svechla (Akkordeon, Klavier)
 
Am 12.März 1963 in Dellmensingen bei Ulm geboren. Schon früh Akkordeonunterricht bei dem „Vollblutmusiker“ Gerd Seemüller. Mit siebzehn Studium am Hohner- Konservatorium in Trossingen. Unterricht in Stilistik und Improvisation bei Hans Rauch und Hubert Deuringer. Nach Examen Tätigkeit als Musiklehrer und Orchesterleiter in der Musikschule in Erbach und anschließend an der Städtischen Jugendmusikschule in Ehingen.

Verschiedenste Konzerttätigkeiten, dabei unter anderem in USA, New Jersey in der Musical Produktion „Irma La Douce“ und in dieser Zeit Schüler des legendären Jazzakkordeonisten und Priesters Father Stan Kloskowski.

Engagement bei den „Notenhoblern“ mit Auftritten beim größten asiatischen Zeltfest mehrmals in Hong Kong.
Kurt Weill Interpretationen wie zum Beispiel in Aufführungen mit Hannelore Jäger und Michael Frohwin, sowie Tätigkeit als musikalischer Leiter und Arrangeur für diverse Kinder-Musical Produktionen.
 
Zum neuesten Projekt gehören die Neueinspielungen und Interpretationen der Musik des berühmten Clowns Grock, zusammen mit Andreas Hermeyer, als Buch und CD für die
Edition Akkordeon und Schott Verlag.